Phnom Chisor

Phnom Chisor

Heute keine Schule! Da die nächste Woche frei ist wegen KhmerNeujahr, machten wir einen gemeinsamen Ausflug per Reisebus mit allen Schülern und Lehrern. Sie versprachen uns auch, ein paar traditionelle KhmerNeujahr-Spiele zu zeigen.
So ging es mit dem Reisebus etwa eine Stunde raus aus Phnom Penh zum Tempelberg Phnom Chisor (= Berg Chisor). April ist die heißeste Zeit des Jahres. Uff, war das heiß beim Aussteigen. Und dann ging es erstmal bestimmt über 400 !! Stufen den Berg hinauf, schon verrückt bei der Hitze._2016-04-07_23-08-18_Ausflug G2K

Die Belohnung war jedoch die Aussicht, auch die Tempel und das Kloster waren interessant.
Bisher hatten wir uns davon ja in PP noch nicht so viel angesehen.

Nach genügend Besichtigungszeit gab es am Bergfuß Mittagessen in typischer Khmer-Manier._2016-04-08_13-21-26_Ausflug G2K
Und tatsächlich die letzte halbe Stunde vor unserer Rückfahrt gab es noch immerhin 3 Kreisspiele… Echt witzig, ein bisschen wie früher auf einem Kindergeburtstag… Eines war sehr ähnlich zu unserem “Der Fuchs geht um”.

2 thoughts on “Phnom Chisor

  1. Liebe Mirjam, lieber Franz,
    ihr macht das sehr toll mit dem “Auf dem Laufenden halten” – das Video war schon sehr schön, nun noch die Web Seite. Genial.
    Und ich kann zu Hause – wo eigentlich kein Internet zugang ist – mit meinem smart phone alles lesen.
    Fliege bald zurück nach Gambia. Darüber berichtete mein kleiner RB. Gott segne euch
    Hedwig

    1. Liebe Hedwig, herzlichen DANK für dein tolles Feedback!
      Auch wenn ich mich nicht melde, habe ich alle deine Veränderungen verfolgt – viel los bei dir!!
      Gott segne dich beim Abschiednehmen und Übergeben vor Ort,
      ganz liebe Grüße, Mirjam und (unbekannterweise) Franz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.