Bezogen auf
Schlagwort: Kampot

dahin wo der Pfeffer wächst – Umzug nach Kampot

dahin wo der Pfeffer wächst – Umzug nach Kampot

vollgeladenes Auto mit Hänger

Vor eineinhalb Jahren waren die Gedanken und Pläne doch ganz anders; wer hätte gedacht, dass wir nach der Phnom Penh Zeit nach Kampot – einer der schönsten Gegenden in Kambodscha – ziehen werden. Unser HERR hat uns jedoch den Weg dorthin aufgetan und uns diesen nächsten Schritt gezeigt. Freude und Dankbarkeit ist das, was wir empfinden, über die klare Wegweisung und über die Möglichkeit in einer tollen Umgebung mit erfahrenen Menschen ein Praktikum machen zu dürfen!

Da wo der Pfeffer wächst – Kampots Pfefferfarmen

Da wo der Pfeffer wächst – Kampots Pfefferfarmen

Wer einmal vom kambodschanischen Pfeffer, vorzugsweise Kampot-Pfeffer, gekostet hat, wird nichts mehr anderes wollen!
Wir haben ausserhalb Kampot eine Pfefferfarm besucht und konnten auf der kostenlosen Führung lernen, was die Unterschiede von rot, weiß und schwarzem Pfeffer sind. Wer hätte gedacht, dass der weiße Pfeffer der beste und teuerste ist?! Vermeide ich ihn in Deutschland doch, für mich schmeckt er “billig”. Aber dann erfahre ich hier auch, dass dies vermutlich daran liegt, dass der angeblich weiße Pfeffer ein billiger eingefärbter sei…!